Glasdeckel für den Omnia
Vielleicht ein Tipp für alle, die für den Omnia lieber einen Glasdeckel hätten. Mein normaler gewölbter Glasdeckel hat nicht funktioniert, da er keinen Luftauslass hat.
Ausprobiert habe ich jetzt den von Staub, die Wölbung ist genauso hoch wie der Aludeckel. https://betterkitchen.de/gewoelbter-glasdeckel-6577.html, der hat am unteren Rand 3 kleine Erhebungen, sodass die Hitze unten seitlich entweichen kann. (fast wie bei den kleinen Löchern im Aludeckel). Die Größe ist 24cm. Der Knopf ist aus Edelstahl. Bestellt hatte ich auch einen Knopf mit Luftauslass, aber hier geht die Hitze direkt nach oben weg.
Der Staub-Deckel funktioniert hervorragend, auch wenn ich kein Thermometer hineinstecken kann. So muss ich mehr mit der Gaszufuhr experimentieren.

Mittlerweile habe ich mehr Erfahrungen mit dem Deckel und die Firma Zwilling (Staub) angeschrieben. Es wurde mir bestätigt, dass der Deckel für hohe Temperaturen geeignet ist, allerdings gab es keine Angaben zu Temperatur und Zeit.

Bisher hält der Deckel bei mir locker 1Stunde (mittlere und nierdrige Temperatur), aufgeheizt wird immer meistens 3 Minuten bei höchster Einstellung.

Mein Karmann Dexter 595 [-cartcount]